Schulsozialarbeit

Zuletzt aktualisiert: Sonntag, 10. Dezember 2017

Schulsozialarbeit an der Michael – Ende – Schule 

Liebe Eltern,

mein Name ist Frank Hein.
Seit dem Schuljahr 2013/2014 arbeite ich als Schulsozialarbeiter an der Michael-Ende-Gemeinschaftsschule in Bad Schönborn Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich gleichermaßen an Schüler, Eltern und Lehrer.

Die Kernaufgabe der Schulsozialarbeit ist die Einzelfallhilfe.

Weitere Aufgabenschwerpunkte sind die (Zusammen-)Arbeit mit Klassen, Gruppen, Lehrern, Eltern und Kooperationspartnern.

An vier Tagen die Woche bin ich als Ansprechpartner an der Schule.

Für eine Terminvereinbarung stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen                          
Frank Hein                                                                                                  

Soz.Päd. Frank Hein / Schulsozialarbeit

    Michael-Ende-Schule Bad Schönborn

    Mobil: 0170 – 819 819 1

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

   Web: www.friedrichstift.de

Dienstzeiten an der Schule:

 

MO

Raum 206

Gemeinschaftsschule

7.30 – 16.30 Uhr

DI

Raum 108

 

Raum 206

Grundschule

7.30 – 14.00 Uhr

Gemeinschaftsschule

14.00 – 16.30 Uhr

MI

Raum 206

Gemeinschafts - Grundschule

7.30 – 16.30 Uhr

DO

Raum 108

 

Raum 206

Grundschule

7.30 – 14.00 Uhr

Gemeinschaftsschule

14.00 – 16.30 Uhr

FR

Raum 108

 

Raum206

Grundschule

7.30 – 12.00 Uhr

Gemeinschaftsschule

12.00 – 15.00 Uhr

 

 

Aktivitäten der Schulsozialarbeit    

 

 

Einzelfallhilfe Klassen 1 - 10

 

Begleitung von Schüler/Innen in schwierigen Lebenslagen

 

 

 

Entwicklung eines Sozialcurriculums für die Grundschule

 

Beratung durch die Präventionsbeauftragten des Landes BW

 

 

 

Arbeit mit den Klassen

 

Präventionsprogramm Teamgeister: Klassen 1A – 1D und 2A – 2D

 

Aktivitäten für ein gesundes und respektvolles Miteinander in der Grundschule

 

 

 

Sozialtraining Klasse 3

 

Aktivitäten zum sozialen Lernen

 

 

 

Projekt Klassengemeinschaft: Klassen 5A – 5C

 

Aktivitäten zum Kennenlernen

 

Aktivitäten zum Vertrauensaufbau

 

Einführung des Klassenrats, als ein Mittel zur Gewalt- und Mobbingprävention

 

Sozialtraining Modul 1: Ich, Modul 2: Ich und Du, Modul 3 Wir

 

 

 

Präventionsarbeit mit dem Programm Erwachsen werden (Lions Quest) 6A – 6B,

 

Einführung von Verhaltensregeln

 

Erarbeitung von Klassenregeln

 

Erarbeitung von Konsequenzen bei Verletzung von Klassenregeln

 

Einführung des Klassenrats

 

Aktivitäten zum sozialen Lernen

 

Aktionen:

 

 

 

Präsentation der Schulsozialarbeit am Infotag der Schule

 

Berufsvorbereitung durch Teambuilding Klasse 8 und 9

 

Vorstellung der Jugendgerichtshilfe in Klasse 8

 

Mitarbeit am Vorlesewettbewerb der Grundschule