Caritas.jpg     

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern,

seit 01.04.2019 bin ich beim Caritasverband Bruchsal e.V. angestellt und als Schulsozialarbeiterin an der Michael-Ende-Schule in Bad Schönborn tätig. Von Beruf bin ich Sozialarbeiterin sowie Familientherapeutin und Entspannungspädagogin. Als Schulsozialarbeiterin bin ich Ansprechpartnerin für alle Lebenslagen, die im Zusammenhang mit dem Schulalltag stehen. Sowohl bei Konflikten in der Schule als auch zu Hause, nehme ich mir gerne Zeit um gemeinsam Lösungen zu finden. Auch für andere herausfordernde Themen, steht meine Beratungstür offen. Neben dem Beratungsangebot gehören soziale Netzwerkarbeit, sozialpädagogische Gruppenarbeit sowie Vermittlungen in andere Unterstützungsangebote  zu meinen Tätigkeiten.

Meine Sprechzeiten sind:

 

Grundschule

Gemeinschaftsschule

Montags

 

8.00-15.30 Uhr

Dienstags

8.00-12.00 Uhr

12.30-15.30 Uhr

Mittwochs

 

8.00-15.30 Uhr

Donnerstags

8.00-12.00 Uhr

12.30-15.30 Uhr

Freitags

8.00-12.00 Uhr

12.30-14.00 Uhr

 

Termine außerhalb meiner Sprechzeiten können bei Bedarf gerne vereinbart werden.

Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges, offenes und vertrauliches Angebot für Kinder, Eltern und Lehrkräfte. Alle Gespräche über persönliche Angelegenheiten unterliegen der gesetzlichen Schweigepflicht.

Ich freue mich auf eine vertrauensvolle Zusammenarbeit!

Mit freundlichen Grüßen
Bianca Benz

 

Informationen und Hinweise zur aktuellen Situation finden Sie hier.

 

Meine Kontaktdaten:SSA_Benz.jpg

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!%20" rel="alternate" title="Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ">Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon Grundschule: 07253/957079

Telefon Gemeinschaftsschule: 07253/9779913

 

 

 

 

Sehr geehrte Kernzeiteltern,

ab kommenden Dienstag sind – wie auch die Schulen – die Betreuungsgruppen für Grundschüler der Michael-Ende-Grundschule und der Franz-Josef-Kuhn-Grundschule geschlossen.

Sofern Sie für die kommenden Wochen weitergehende Bestellungen bereits erfasst haben, haben wir heute Abend alle Bestellungen ab Dienstag bis zum Beginn der Osterferien storniert. Sie brauchen daher nichts weiter zu veranlassen.

Um in den Bereichen der kritischen Infrastruktur die Arbeitsfähigkeit der Erziehungsberechtigten aufrecht zu erhalten, sieht die Landesregierung Regelungen zu Notfallbetreuungen vor. Dies betrifft jedoch nur bestimmte Berufsgruppen. Für Kinder, bei denen beide Eltern in kritischen Infrastrukturen arbeiten - u.a. Polizei, Feuerwehr, medizinisches und pflegerisches Personal, Hersteller von für die Versorgung notwendigen Medizinprodukten, Lebensmittelproduktion und -einzelhandel, Müllabfuhr sowie Energie- und Wasserversorgung-, werden wir Ausnahmen zur Notfallbetreuung sicherstellen.

Bitte beachten Sie daher unsere Mitteilungen und Veröffentlichungen auf der Gemeindehomepage, die Webseiten und die Elterninfos der örtlichen Schulen, sowie die Veröffentlichungen in der Presse.

Detaillierte Informationen finden Sie auch auf der Homepage des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport (www.km-bw.de)

 Mit freundlichen Grüßen 
 
Sonja Franzke-Dammert

Tel.: +49 (7253) 870-212
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Liebe Eltern,

die Schulanmeldung für die 5. Klasse der Gemeinschaftsschule findet

am 11. und 12. März 2020

in der Zeit von 8.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt.

 

Bitte bringen Sie die Grundschulempfehlung und eine Identitätsnachweis (Geburtsurkunde, Ausweis, Reisepass...) Ihres Kindes mit.

Eine persönliche Vorstellung des Kindes ist nicht erforderlich.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!