Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler

Auf dieser Seite möchten wir Sie aktuell über die neuesten Entwicklungen bzgl. der Tuberkulose an unserer Schule Informieren.

Aktuelles der Schulleitung:

 

Sehr geehrte Eltern,

die Abgabe der  Schulbücher ist am  Dienstag, 23.07.2019.

Bitte geben Sie Ihren Kindern alle Bücher in die Schule mit.

Auch das Schulmaterial (Hefte, Ordner etc.) aus den Fächern und unter den Tischen müssen die Kinder über die Ferien mitnehmen.

In der nächsten Woche (Mo. - Do.) endet der Unterricht um 14.00 Uhr.

Auf manche Kinder warten auch noch diverse Elternbriefe und Informationen.

Ich wünsche Ihnen schon jetzt schöne und erholsame Ferien,

mit freundlichen Grüßen,

Mathias Kretschmer, Rektor

 

Download der Elternbriefe:

TB Elternbrief für die Gemeinschaftsschule

TB Elternbrief für die Grundschule

 

Freitag, 19.09.2019

Das Sozialministerium Baden-Würtemberg hat einige Hinweise zu den Tuberkulosefällen veröffentlich

 

hier der Link.......

 

Freitag 19.07.2019

Die Untersuchungszeiten wurden angepasst. Bitte beachten Sie die neuen Untersuchungszeiten........

 

Mittwoch 17.07.2019

Bei Landfunker.de gibt es ein sehr ausführliches Interview mit dem Abteilungsleiter Gesundheitsschutz des Gesundheitsamtes Dr. Wagner. Hierbei werden sehr wichtige Details erklärt und offen über das Thema gesprochen.  Den Link finden sie hier.........

 

Dienstag 16.07.2019

Bitte beachten Sie, dass die Mensa in der kommenden Woche geschlossen bleibt!

 

Montag 15.07.2019

Die Einteilung der Untersuchungen stehen jetzt fest. Die Informationen finden sie hier--------

 

Montag 15.07.2019

Aktualisierung der Homepage des Gesundheitsamtes

https://www.landkreis-karlsruhe.de/Service-Verwaltung/Themen-Projekte/Ern%C3%A4hrung-Gesundheit/Aktuelles-/Tuberkulose-in-Schulen-in-Bad-Sch%C3%B6nborn/

 

 

 

„In der Michael-Ende-Gemeinschaftsschule in Bad Schönborn-Mingolsheim ist ein Fall von ansteckender Tuberkulose aufgetreten. Damit zusammenhängend gibt es einen weiteren Fall in der Franz-Josef-Kuhn Grundschule in Bad Schönborn-Langenbrücken, bei dem sich eine niedrigere Ansteckungsfähigkeit aktuell bestätigt hat. Beide Kinder sind sofort nach Diagnoseerstellung isoliert und behandelt worden. Seither besteht an beiden Schulen kein erhöhtes Ansteckungsrisiko. Die Erkrankten werden erst wieder zum Schulbesuch zugelassen, wenn sicher keine Ansteckungsfähigkeit mehr besteht. Somit besteht kein Grund für eine Einschränkung des Schulbetriebs.“

 

 

Freitag, 12.07.2019

Das Gesundheitsamt Informiert über die Untersuchung der Klassen 5 - 9 sowie den Lehrkräften und dem erweitereten Personal am 22. - 24.07.2019

link zum Artikel und dem Schreiben des Gesundheitsamtes!

----

Freitag, 12.07.2019

Bericht des Landratsamtes

https://www.landkreis-karlsruhe.de/tbuntersuchung

 

Weitere Informationen finden Sie auch auf den Seiten des Deutschen Zentralkomitees zur Bekämpfung der Tuberkulose:

 

https://www.dzk-tuberkulose.de

 

--------

Freitag, 12.07.2019 - 10:00 Uhr

hier ein Bericht des SWR vom Donnerstag 11.07.

Link zum SWR -----

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/Krankheitsfaelle-an-Michael-Ende-Gemeinschaftsschule-Bad-Schoenborn-48-Schueler-mit-Tuberkulose-angesteckt,schueler-mit-tuberkulose-angesteckt-102.html

-------