Begrüßung der neuen Fünftklässler

Zuletzt aktualisiert: Mittwoch, 04. Oktober 2017

Begrüßung der neuen Fünftklässler

Am 11. September war es soweit: 52 neue Fünftklässler warteten gespannt auf ihre Einschulung an der MES. Der Abend wurde von unserer neuen Konrektorin Frau Korth eröffnet. Auch der Bürgermeister Herr Huge gab den aufgeregten Neuankömmlingen seine guten Wünsche mit auf den Weg. Unser neuer Schulleiter kam anschließend auch noch zu seinem ersten Einsatz. Im alten Schuljahr hat eine Gruppe von Schülern zusammen mit Frau Ehle und Frau Heller ein Theaterstück geschrieben, welches den Fünftklässlern auf amüsante Weise die MES nähergebracht hat. Dabei wurden Fragen geklärt wie: Was ist eigentlich das Lerntagebuch? Was ist Coaching? Wie ist das nochmal mit den Niveaus an der MES und was bedeuten diese Buchstaben?

Danach kam der aufregendste Teil des Abends: Die Fünftklässler wurden in die zwei Klassen 5a und 5b aufgeteilt, wurden von ihren Klassenlehrern Herr Borgner und Frau Münzer auf der Bühne begrüßt und gingen anschließend für ein erstes Kennenlernen in ihr neues Klassenzimmer. Eltern und andere Gäste konnten sich in dieser Zeit bei Kaffee und Kuchen stärken und das ein oder andere nette Gespräch führen. Nach etwa 20 Minuten kamen die neuen Schüler strahlend und mit ein paar kleinen Willkommensgeschenken, wie z.B. das Schul-T-Shirt, zurück und der Abend konnte gemütlich ausklingen.