Einladung

 „Lesen, schreiben, rechnen lernen! – Wie Eltern ihrem Kind helfen können“

Aktionswoche des Duden Instituts für Lerntherapie.

Im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche der Duden Institute für Lerntherapie „Lesen, schreiben, rechnen lernen! – Wie Eltern ihrem Kind helfen können“  finden auch in Mannheim  vom 12. bis 16. Oktober 2015 Informationsveranstaltungen und Beratungsangebote für Eltern statt.

Die Duden Institute für Lerntherapie möchten mit diesen Angeboten Eltern, deren Kinder unter einer Lese-Rechtschreib-Schwäche oder Rechenschwäche leiden, praktische Unterstützungsmöglichkeiten für den Umgang mit Lernschwierigkeiten zuhause bieten.

Das Programm

12. Oktober 2015, 18 Uhr, Vortrag: „Lese-Rechtschreib-Schwäche / Rechenschwäche: Erkennen, verstehen, bewältigen.“

14. Oktober 2015, 18 Uhr, Workshop: „Spiele, die das Schreiben fördern.“

15. Oktober 2015, 18 Uhr, Vortrag: Wie kann ich mein Kind beim Mathematiklernen unterstützen?“

16. Oktober 2015, ab 14 Uhr, Beratungstag: Eltern, deren Kinder Lernschwierigkeiten haben, können für diesen Tag einen individuellen Beratungstermin vereinbaren.

Die Teilnahme an den Vorträgen und Beratungen ist kostenfrei. Die Veranstaltungen finden im Duden Institut für Lerntherapie, H1 6-7, 68159 Mannheim statt.

Um Anmeldung wird gebeten. Tel.: 0621 1247178

Das Programm der Aktionswoche findet man auch im Internet unter: www.duden-institute.de/mannheim.

Ansprechpartner: Dr. Hermann Sturm
Leiter des Duden Instituts für Lerntherapie Mannheim
H1, 6-7;  Tel.: 0621 1247178, Fax: 0621 1227558;
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!